Sommer-Vorträge „Wale im Wattenmeer“ – Juni bis September 2016

Über den Sommer bietet das Multimar Wattforum eine Reihe von populärwissenschaftlichen Vorträgen zum Thema Wale und Pottwalstrandungen in der Nordsee an. Sieben renommierte Referenten werden zu unterschiedlichen Themen vortragen bzw. eine Lesung "unter dem Wal" halten. Die Veranstaltungen finden jeweils donnerstags um 19:30 Uhr in besonderer Atmosphäre unter dem 17,50 Meter langen Skelett eines Pottwals in der Walausstellung des Multimar Wattforums statt.

Termine:

 

23. Juni

Wissenschaftliche Untersuchungen zu Pottwalstrandungen
Abbo van Neer, Institut für Terrestrische und Aquatische Wildtierforschung der Tierärztlichen Hochschule Hannover

7. Juli

Faszination Pottwale
Multimedia-Vortrag von Andrea Steffen, Pottwale e.V.

28. Juli

Wale und Delphine - Orientierung mit sieben Sinnen
Dr. Stefan Huggenberger, Zentrum Anatomie, Universität Köln

  Hier finden Sie das Plakat (pdf) zu den Vorträgen zu Walen in der Nordsee, die im Multimar Wattforum im Juni und Juli 2016 stattfinden.

11. August

Lesung unter dem Wal
Dr. Robert Habeck, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein wird eine Piratenepisode aus dem Buch „Long John Silver“ lesen.

  Hier ist das Plakat (pdf) zur Lesung unter dem Wal mit Robert Habeck im August 2016.

1.  September

Wissenschaftliche Untersuchungen zu Pottwalstrandungen
Dr. Joseph Schnitzler, Institut für Terrestrische und Aquatische Wildtierforschung der Tierärztlichen Hochschule Hannover

15. September

Pottwalstrandungen an der Westküste Schleswig-Holsteins
Dr. Gerd Meurs-Scher, Leiter des Multimar Wattforums

29. September

Können Sonnenstürme Pottwalstrandungen auslösen?
Dr. Klaus Heinrich Vanselow, Forschungs- und Technologiezentrum Westküste (FTZ) der Universität Kiel

 
  Hier können Sie das Plakat (pdf) zu den Vorträgen zu Pottwalen im September 2016 herunterladen.

 

Uhrzeit: jeweils 19.30 Uhr

Eintritt: Erwachsene 9,00 Euro; Kinder (4-15 Jahre) 6,00 Euro