Federn der Nordsee-Vögel als Sonderausstellung im Multimar Wattforum

Federausstellung im Multimar Wattforum

„Mit eigenen Federn schmücken“  heißt eine aktuelle Ausstellung zur Federkunde, die anlässlich des Westküsten-Vogelkieks eröffnet wurde und noch bis Ende des Jahres 2018 im Multimar Wattforum zu sehen ist.

Was für Federn gibt es? Welche Funktionen haben sie? Warum fliegen Eulen lautlos? Und welche Bedeutung haben Federn für den Menschen?

Auf 20 Tafeln sind spannende Fakten zur Federkunde  („Plumologie“ ) zu entdecken. Dazu zeigen beispielhaft die von Susanne Kühn präparierten Gefieder vieler Vogelarten aus der Nationalpark-Region, wie bunt und vielgestaltig Federn sein können.

Du findest die Sonderausstellung im Erdgeschoss nahe des Wal-Balkons und neben der Sonderausstellung zu Muscheln und Schnecken.

Infotelefon 0 48 61 96 200
Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Str. 6a
25832 Tönning
info@multimar-wattforum.de