Infotelefon 0 48 61 96 200
Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Str. 6a
25832 Tönning
info@multimar-wattforum.de
Tauchender Nikolaus im Großaquarium des Multimar Wattforum © Claussen LKN.SH

Medieninformation vom 01.12.2022

Der Nikolaus taucht ab: Bescherung für die Fische

Auf seiner Gabentour am 6. Dezember bringt der Nikolaus auch den Fischen im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum Geschenke. Um 15:00 Uhr macht er Halt in Tönning und legt Taucheranzug, Atemgerät und Flossen an. Dann steigt er hinab ins Großaquarium, dem mit sieben Metern Tiefe und 250.000 Litern Nordseewasser größten Becken in der Wattenmeerausstellung.

Die Dorsche, Seewölfe, Steinbutte und ihre Artgenossen werden nicht schlecht staunen, wenn plötzlich ein Taucher mit weißem Rauschebart und roter Zipfelmütze neben ihnen schwimmt. Der Nikolaus holt Leckerbissen aus seinem Gabensack und füttert die Nordseetiere damit. Große und kleine Multimar-Gäste sind herzlich eingeladen, dieses vorweihnachtliche Spektakel vom Forum vor dem Großaquarium aus zu verfolgen. Über ein Mikrofon können sie dem tauchenden Nikolaus Fragen stellen.

Das Multimar Wattforum bietet als Weihnachtsgeschenk für seine besonders treuen Gäste eine Rabattaktion an: vom 1. Dezember 2022 bis zum 6. Januar 2023 kosten die Multimar-Jahreskarten nur die Hälfte des Normalpreises. Familien erhalten sie in diesem Zeitraum an der Multimar-Kasse für nur 60,- Euro, Erwachsene für nur 26,- Euro und Kinder für nur 16,- Euro. Über den Online-Ticketshop auf der Multimar-Website kann die Karte auch direkt online gekauft werden, zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 3,- Euro.

Veranstaltungsort:

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Straße 6a, 25832 Tönning
www.multimar-wattforum.de
Aktuelle Öffnungszeiten: täglich 10:00 – 17:00 Uhr (außer am 24.12.)

Das Multimar Wattforum ist das größte Informationszentrum für den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Die Erlebnisausstellung lädt auf über 3000 Quadratmetern zum Erforschen, Anfassen und Ausprobieren rund um die Themen Wale, Watt und Weltnaturerbe ein. Höhepunkte sind das große Pottwalskelett, die 37 faszinierenden Aquarien und der Taucher, der zweimal pro Woche die Fische im Großbecken füttert.