Umweltbildung im Multimar Wattforum

WATT for Future!

Schulische Bildungsangebote im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum

 

Sehr geehrte Lehrkräfte der Fächer Sachunterricht, Biologie, NAWI, Erd- und Weltkunde,

viele Ihrer Schülerinnen und Schüler setzen in diesen Tagen wieder ein Zeichen für mehr Klimaschutz und einen verantwortungsvollen Umgang mit unserem Planeten. Gern unterstützen wie Sie als Lehrkräfte darin, Bildung für nachhaltige Entwicklung in Ihrem Unterricht verständlich und greifbar umzusetzen und das Engagement der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Hier finden Sie dazu ganz praktische Anregungen:

Müll und Meer - ein Praxisnachmittag für Lehrkräfte im Multimar Wattforum am 23. Januar 2020

Wir alle kennen die Bilder von vermüllten Stränden, Müllstrudeln in den Ozeanen oder an Müll verendeten Tieren. Aber welche Auswirkungen hat das auf das Ökosystem Wattenmeer? Wie gefährlich ist eigentlich Mikroplastik? Und was hat das mit uns zu tun? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der Fortbildung „Müll und Meer“ am 23. Januar im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning. Im Rahmen dieser Fortbildung lernen Sie unser Forscherlabor „Meeresmüll“ kennen, das sich an Lerngruppen der 3.-10. Jahrgänge richtet. Die Inhalte und Methoden dieses Bildungsangebots berücksichtigen die Fachanforderungen der Fächer Sachunterricht, Biologie, Naturwissenschaften, Geografie, Weltkunde und Verbraucherbildung.

Bei einer spannenden, themenbezogenen Führung durch die Ausstellung des Multimar Wattforums erfahren Sie, wie es aktuell um die Müllproblematik in der Nordsee und im Wattenmeer steht. Vor allem aber haben Sie die Möglichkeit selbst aktiv zu werden: in einem praktischen Teil in unserem Schullabor untersuchen Sie die Ursachen und Folgen von Mülleinträgen in den marinen Lebensraum. Auch stellen wir Ihnen vielfältige Materialien vor, die dazu anregen, den eigenen Lebensstil sowie den Umgang mit Konsumgütern zu hinterfragen und Ideen für abfallarme Alternativen zu entwickeln. Bitte melden Sie sich für diese Fortbildung bis zum 20. Januar 2020 unter Formix (NAT 0233) an.

Klimawandel im Wattenmeer

Der Klimawandel ist da – auch in Schleswig-Holstein. Daher haben wir ein umfangreiches Bildungsprogramm zum Thema Klimawandel und Klimaschutz entwickelt. Im kommenden Jahr geht nun unsere Lernwerkstatt „Klimawandel im Wattenmeer“ an den Start. Und schon heute möchten wir Sie neugierig machen. Neugierig auf eine interaktive Ausstellung, die wir kostenlos an Schulen in Schleswig-Holstein ausleihen.

Auf sechs Themeninseln, die die regionalen Auswirkungen des Klimawandels sowie aktuelle und zukünftige Klimaanpassungsmaßnahmen abbilden. Auf einen spannenden Lernraum, der mit Hands-on-Exponaten, multimedialen Stationen, interaktiven Text- und Bilddarstellungen Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse zum handlungsorientierten Lernen animiert und ihnen hilft, Antworten auf Fragen zu finden, die die Zukunft der Region betreffen. Das alles finden Sie sorgfältig vorbereitet und handlich verpackt in sechs Expeditionskisten. Mehr Infos zur Ausleihe und zur einführenden Lehrkräftefortbildung sind bald auf unserer Homepage zu finden.

Ausblick: GREEN SCREEN Jugendnaturfilmcamp Wattenmeer 2020

Vom 28. Juni bis 04. Juli 2020 findet das 5. Jugendnaturfilmcamp Wattenmeer statt, das wir in Kooperation mit GreenScreen e.V. veranstalten. Eingeladen sind Jugendliche zwischen 14 und 19 Jahren, die unter filmischer und biologischer Leitung im Multimar Wattforum und in der Nationalparkregion Dokumentationen aus dem Themenbereich Natur und Wattenmeer produzieren. Bereits jetzt können Jugendliche online ihr Interesse anmelden, wenn sie beim nächsten Jugendnaturfilmcamp Wattenmeer dabei sein wollen. Gerne weitersagen!

Watt umsonst

Vom 01. bis 29. Februar 2020 haben Lehrkräfte aus Schleswig-Holstein die Möglichkeit, mit einem kostenlosen Besuch im Multimar Wattforum in Tönning einen Einblick in unsere Themenvielfalt zu erhalten. Wir freuen uns, Sie im Multimar Wattforum begrüßen zu dürfen und wünschen viel Spaß beim Experimentieren, Staunen und Zukunft neu Denken.


Ihr Team der Nationalparkverwaltung

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Infotelefon: 04861-96200
www.multimar-wattforum.de

Newsletteranmeldung

Sie möchten diese Informationen zukünftig direkt per E-Mail erhalten? Dann senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrem Aufnahmewunsch an info@multimar-wattforum.de

Infotelefon 0 48 61 96 200
Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Str. 6a
25832 Tönning
info@multimar-wattforum.de