Scholle im Nordsee-Aquarium des Multimar Wattforum© Solvin Zankl/LKN.SH

Medieninformation vom 08.10.2021

Das Wattenmeer bei Nacht und auf Platt erleben

Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum startet mit neuen Angeboten in die Wintersaison. Von Oktober bis März können Gäste an zwei besonderen Führungsformaten durch die Aquarienwelt und Wattenmeerausstellung teilnehmen:

Führung „Die Nordsee bei Nacht“

Bei der Veranstaltung „Die Nordsee bei Nacht“ zeigt sich das Multimar Wattforum von seiner dunklen Seite. Während der abendlichen Führung entlang der 37 Aquarien bekommen die Gäste spannende Einblicke in die nächtliche Nordsee. Die Ausstellung wirkt bei Dunkelheit anders als tagsüber. Überall ist Ruhe eingekehrt, nur in den Aquarien werden die scheuen, nachtaktiven Tiere munter und können im Schein der Taschenlampe beobachtet werden: Aale und Kraken kommen aus ihren Verstecken, Hummer und Katzenhaie gehen auf Jagd.

Die Nachtführung findet von Oktober bis März einmal pro Monat jeweils an einem Donnerstag um 18:00 Uhr statt. Auftakt ist am 14. Oktober, weitere Termine sind der 11. November, 02. Dezember, 13. Januar, 10. Februar und 10. März. Die Veranstaltung dauert rund anderthalb Stunden und kostet für Erwachsene 9,- Euro und 6,- Euro für Kinder. Auf Anfrage ist die Führung auch für Gruppen an individuellen Terminen buchbar.

Führung „Multimar op Platt"

Bei der Führung „Multimar op Platt“ wird den Gästen das Nationalpark-Zentrum in der Sprache der Norddeutschen vorgestellt. Dabei werden die zum Teil witzigen und skurrilen plattdeutschen Bezeichnungen von Wattenmeertieren vorgestellt, wie Pisser, Dwarslöper oder Tüter. Auch Menschen, die nicht aktiv Plattdeutsch sprechen, sind herzlich willkommen: Hochdeutsch wird verstanden.

Von November bis März ist der regelmäßige Termin dafür jeweils der erste Sonntag im Monat um 15:00 Uhr, also der 07. November, 05. Dezember, 02. Januar, 06. Februar und 06. März. Darüber hinaus ist das Angebot auf Anfrage für Gruppen buchbar. Die plattdeutsche Führung kostet 2,- € extra zum normalen Multimar-Eintritt.

Für alle Termine ist eine frühzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich. Interessierte schicken dazu eine E-Mail-Anfrage an info@multimar-wattforum.de, bitte unter Angabe der Namen aller Teilnehmenden und einer Kontaktmöglichkeit. Die Anmeldung ist erst nach einer Bestätigung gültig. Im Multimar Wattforum gelten derzeit die 3G-Coronaregeln und eine Maskenpflicht.

Das Multimar Wattforum in Tönning ist das größte Besucherzentrum für den Nationalpark Wattenmeer in Schleswig-Holstein. Es lockt mit einer 3.125 Quadratmeter großen, interaktiven Ausstellung. 37 Aquarien laden dazu ein, die Unterwasserwelt der Nordsee zu entdecken. In der Walausstellung ist das beeindruckende Skelett eines im Wattenmeer gestrandeten Pottwals zu bestaunen. Aktuelle Coronaregeln sind unter www.multimar-wattforum.de/aktuelles/corona zu finden.

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Straße 6a, 25832 Tönning
Infotelefon 04861 96200
www.multimar-wattforum.de
Aktuelle Öffnungszeiten: 10:00 bis 17:00 Uhr
ganzjährig geöffnet, außer am 24.12.

Infotelefon 0 48 61 96 200
Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Str. 6a
25832 Tönning
info@multimar-wattforum.de