Infotelefon 0 48 61 96 200
Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Str. 6a
25832 Tönning
info@multimar-wattforum.de
Multimar-Chef Gerd Meurs-Scher wird in die Rente verabschiedet© Alina Claußen/LKN.SH

Multimar-Chef Gerd Meurs-Scher (l.) wird in die Rente verabschiedet.

Multimar-Chef der ersten Stunde verabschiedet

Dr. Gerd Meurs-Scher hat das Multimar Wattforum seit seiner Eröffnung 1999 geleitet und es zu dem erfolgreichen Nationalpark-Zentrum gemacht, das es heute ist. Zum 1. April 2023 ist er in den Ruhestand gegangen. Im Rahmen einer Feierstunde wurde Gerd Meurs-Scher von seinem Kollegium und weiteren Wegbegleitungen herzlich verabschiedet.

Tauchen, Pottwale, Fischotter

Sein Wirken als Multimar-Chef und Geschäftsführer der NationalparkService gGmbH wurde während der Verabschiedung in mehreren Reden aus unterschiedlichen Perspektiven aufrichtig gewürdigt. Der promovierte Biologe bleibt vielen besonders als Pottwal-Zerleger, Forschungstaucher und Fischotter-Freund in Erinnerung. Sein Machergeist und Ideenreichtum formten das Multimar Wattforum zu einem pädagogischen und touristischen Leuchtturm für ganz Schleswig-Holstein und darüber hinaus.

Anlässlich des Abschieds wurde Gerd Meurs-Scher eine neue Aussichtsstation auf dem Außenareal des Multimar Wattforum gewidmet: "Gerd´s Weitblick". Von dort aus blickt man über die schöne Marschlandschaft entlang der Eider und auf das Nationalpark-Zentrum. Künftig können ihn auch Multimar-Gäste nutzen, die auf dem Außenareal spazieren. Die Installation ist somit eine bleibende Erinnerung an Gerd Meurs-Schers Wirken rund um das Multimar Wattforum.

Tschüß und danke, Gerd!

Das gesamte Team des Multimar Wattforum und der Nationalparkverwaltung dankt Gerd für seine großartige, unermüdliche Arbeit für das Multimar Wattforum. Er hat selbstbewusst und klar die Entwicklung unseres Nationalpark-Zentrums vorangetrieben, stets dafür gesorgt, dass der Laden läuft und der Betrieb sich rentiert – natürlich mit Unterstützung eines tollen Multimar-Teams. Immer wieder zog Gerd Fördergelder an Land. Das Fischotterprojekt war sein letzter gigantischer Kraftakt. Die nächste große Erweiterung des Multimar Wattforum, eine umfangreiche Fischotteranlage, wird am 10. Juni 2023 eröffnet.

Für deine Arbeit und deinen Einsatz danken wir und Millionen von Multimar-Gästen dir herzlich, Gerd! Genieße deine wohlverdiente Rente!

Gerd Meurs-Scher bei seiner Abschiedsrede im Walhaus© Alina Claußen/LKN.SH

Gerd Meurs bei seiner Abschiedsrede im Walhaus

Neuer Aussichtsturm ist Gerd Meurs gewidmet© Alina Claußen/LKN.SH

Ein neuer Aussichtsturm ist Gerd Meurs gewidmet